Über mich

Scan1

Ich wurde 1977 in Plovdiv, Bulgarien geboren. Mit 7 Jahren habe ich bei Prof. Stoyan Karaivanov mit dem Hornspiel begonnen und schon als 11-jähriger Junge durfte ich als Solist mit der Staatlichen Philharmonie Plovdiv debütieren. Durch die Inspiration meines Lehrers wurde das Üben und Spielen auf meinem Instrument zu einem wichtigen Teil meines Lebens.

1997 schloss ich das Musikgymnasium mit Auszeichnung ab und durfte weiter an der Musikakademie in Plovdiv studieren.

2005 machte ich mein Konzertdiplom an der Haute Ecole de Musique in Lausanne, wo ich bei Olivier Alvarez und Olivier Darbellay studierte.

2005 – 2008 habe ich bei Thomas Müller mein Fortbildungsstudium in Naturhorn an der Schola Cantorum Basiliensis absolviert.

2011 beendete ich meine Studien mit dem Master of Arts BFH in Music Pedagogy in Bern, wo ich bei Markus Oesch und Thomas Müller studierte.

Ich durfte in vielen renommierten Ensembles mitwirken, so beispielsweise mit dem Zürcher Kammerorchester (ZKO), dem Orchestre de Chambre de Lausanne und ich spiele regelmäßig bei den Thuner Seespielen mit.

Im Unterricht mit meinen Schülern entdecke ich immer wieder neue Aspekte des Hornspielens und ich freue mich darüber, dass auf beiden Seiten die Hornbegeisterung wächst.

Ich habe das Alphorn in der Schweiz als Instrument kennen und lieben gelernt und es wurde ein grosses Hobby von mir. 

Ich bin verheiratet und lebe mit meiner Frau und meinen zwei Kindern in Bern.


© Peter Dimitrov 2018 | Impressum | Sitemap